Sommerfest auf dem Campingplatz in Naumburg

Wir Wanderfreunde vom Weidelsburgverein-Naumburg wollten bei dem diesjährigen  Sommerfest  am Sonntag, 13. August, einmal andere Wege gehen und hatten zur Ausrichtung dieses traditionellen Festes das Betreiberehepaar Odette und Sven Bettermann auf dem Campingplatz engagiert.

Sommerfest auf dem Campingplatz in Naumburg

Wir Wanderfreunde vom Weidelsburgverein-Naumburg wollten bei dem diesjährigen  Sommerfest  am Sonntag, 13. August, einmal andere Wege gehen und hatten zur Ausrichtung dieses traditionellen Festes das Betreiberehepaar Odette und Sven Bettermann auf dem Campingplatz engagiert.

Tradition am Tag des Sommerfestes ist es auch, dass zuvor für alle Wanderfreudigen eine Wanderung stattfindet.

Somit konnte unser 1. Vorsitzender Wolfgang Ansuhn  gegen 10:30 Uhr vor dem Tor  16 Wanderlustige begrüßen und führte diese auf einer ca. 6 km langen Route durch die Naumburger Gemarkung.

Alle Mitglieder die nicht mitgewandert sind, waren ab 12:30 Uhr zu diesem Sommerfest auf dem Campingplatz geladen.

Auch wenn der Wettergott am Vormittag noch einige  Regenwolken sich über Naumburg entladen ließ, so hatte er für den Rest des Tages ein Einsehen und ließ den Sonnestrahlen ihren freien Lauf.

Fazit von diesem Sommerfest:

Den Campingplatz Naumburg als Veranstaltungsort für das Sommerfest zu buchen, wurde von allen anwesenden Wanderfreunden als eine wunderbare Idee bewertet und somit bedankt sich der Vorstand vom Weidelsburgverein-Naumburg ganz herzlich bei dem Betreiberehepaar Odette und Sven Bettermann aber auch bei dem Grillmeister und dem Thekenservice für das veranstaltete Sommerfest.

Zu all den Wohnmobilen, Wohnwagen, Zelten und Camperhütten, hatte sich an diesem Wochenende noch ein Ehepaar mit einen ganz anderes Gefährt hinzugesellt.

Barbara und Dieter Chr. Ochs, „ Abenteurer im Unruhestand“  fahren durch die Lande mit einem betagten Trecker und einen 40 Jahren alten wunderbar dekorierten Bauwagen, den sie „Tante Paula“ nennen.

Zu ihren Abenteuern gehört u.a. auch die Reise mit diesem betagten Gespann in 2011 das sie durch 12 europäische Länder führte.

Herr Ochs ist auch Buchautor und gab am Tag zuvor den Campern eine Vorlesung aus seinen Werken.

Text: O. Hartmann
Fotos: G. u. O. Hartmann

Weitere Infos unter:

Geschichte Dieter Ochs Traktor

https://www.lokalo24.de/lokales/landkreis-kassel/dieter-chr-ochs-geht-unruhestand-7125783.html

https://www.youtube.com/watch?v=MOhK4FQbSKU

<<< zurück